Schweizer Filmpreis 2017: Die Nominierten stehen fest

© module+, Ilja Tschanen

Schweizer Filmpreis 2017: Die Nominierten stehen fest

Die Nominierten für den 20. Schweizer Filmpreis 2017 wurden heute im Rahmen der Nacht der Nominationen bekannt gegeben, an der sich rund 600 Gäste aus der Filmbranche im Landhaus Solothurn zur feierlichen Ankündigung trafen. Die Preisverleihung des Schweizer Filmpreises findet am 24. März in Anwesenheit von Bundesrat Alain Berset zum dritten Mal im Bâtiment des Forces Motrices in Genf statt. Das Publikum kann während der Woche der Nominierten vom 20. bis 26. März 2017 in Zürich und Genf die nominierten Filme im Kino sehen und mit Filmschaffenden diskutieren.

Link zur Medienmitteilung

Bilder in hoher Auflösung:

Bilder in hoher Auflösung