Les dames

Stéphanie Chuat©Climage
Véronique Reymond©Climage

Les dames

von Stéphanie Chuat, Véronique Reymond
(Association Climage, Stéphane Goël)

 

Sie sind Singles, verwitwet, geschieden. Sie haben ein Leben hinter sich, vor allem aber eines vor sich. Les Dames erforscht das Privatleben von fünf 60-Jährigen, die insgeheim mit der Einsamkeit ringen. Die eine füllt ihre Tage mit tausend Aktivitäten, die andere rappelt sich wieder hoch nach dem Verlust ihres Ehemanns, andere finden in der Natur zu neuen Kräften. Und die Liebe? Selbstverständlich glauben alle nach wie vor an sie.

Mehr Infos
Les Dames©KEY VISUAL
Les Dames©KEY VISUAL
Zurück zur Übersicht: Bester Dokumentarfilm 2019